Shop Forum More Submit  Join Login
About Deviant Artist Blaetterklingen32/Germany Recent Activity
Deviant for 6 Years
Needs Core Membership
Statistics 110 Deviations 914 Comments 16,016 Pageviews
×

Newest Deviations

Literature
Ordnungsversuch eines Wirrniswegweisers
Die Wege widersprechen sich
Im Niedergang der Ich-Instanz.
Wohin denn nicht mein zehntes ich,
Des hundertfachen Ich-Verbands?
Der Pfad ist klar und tausendfach
Zerfällt der eine Weg. In mir
Halt ich mein ich und mich in Schach:
An Einheit glaubt nur das Papier.
Die atlasschwere Last der Wahl
Erdrückt mit Leichtigkeit: Vielleicht
Verzweigt das Ziel sich jedes Mal,
Wenn nur ein ich vom Weg abweicht.
An viel zu wenig Leid ergraut
Und überladen vom Gewicht,
Das Freiheit jedem anvertraut,
Der nicht an seiner Vielfalt bricht,
Verschlingen Möglichkeiten gern
Die Sehnsucht, die ein Ziel ersann,
Und jenen weit entfernten Stern
Den ich niemals erreichen kann.
Und du bist jener fernste Stern,
Der meiner Zehntel-Seele scheint,
Der Hundert Teile Traum und Kern
Zu einem rauen Spiegel eint.
Ein Spiegel, welcher selbst, mein, ich
und auch dein du von mir abgrenzt,
Der Wellen formt, sie löst und sich
Mit keinem ich zum Meer ergänzt.
Doch ich er­seh­ne jeden Strah
:iconBlaetterklingen:Blaetterklingen
:iconblaetterklingen:Blaetterklingen 12 12
Literature
Flammenfeder
„…Und nach all den Jahren und Wegen, die sie ohne den anderen durchqueren mussten, fanden sich Wirrnis und Staub endlich wieder. Die Ordnung hatte es aufgegeben, ihnen auf den Wogen des Windes hinterherzujagen: So konnten sie sich frei entfalten. Miteinander wachsen. Ineinander aufgewühlt. Und da sie niemals sterben können, wuseln sie noch heute überall und nirgends unter dem Dach des Himmels, bis in die Keller der Menschen.“
Stine blickte von den Blättern empor, auf welchen sie Wirrnis, Staub und Buchstaben zum Tanzen brachte und schaute ihrem Bruder Witold in die Augen. „Und? Wie findest du es?“ Sie fragte es nicht ohne ein stolzes Lächeln, war sie doch ziemlich überzeugt, etwas ganz Wundervolles geschaffen zu haben. Sie liebte Worte über alles und mehr noch jene, welche sie auf dem Papier in ihren eigenen Händen hielt.
Ihr Bruder hob seine Hand zwischen ein Häuserdach und die Sonne, um auf diese Weise die Uhr
:iconBlaetterklingen:Blaetterklingen
:iconblaetterklingen:Blaetterklingen 3 16
Morphin II by Blaetterklingen Morphin II :iconblaetterklingen:Blaetterklingen 7 3 Morphin I by Blaetterklingen Morphin I :iconblaetterklingen:Blaetterklingen 6 0 Tesla II by Blaetterklingen Tesla II :iconblaetterklingen:Blaetterklingen 8 1 Tesla I by Blaetterklingen Tesla I :iconblaetterklingen:Blaetterklingen 4 0 Und aus mir wuchsen Dinge, die ich nicht verstand. by Blaetterklingen Und aus mir wuchsen Dinge, die ich nicht verstand. :iconblaetterklingen:Blaetterklingen 6 8
Literature
Bis der Herbst beginnt - Ein FuchsBlatt Maerchen
Es war einmal ein Fuchs, dessen sanften Pfoten niemals müde wurden, den endlosen Wald zu durcheilen. Er war flink, sogar der schnellste Fuchs im ganzen Wald. Er liebt es den Wind zu jagen und noch mehr ihn einzuholen, gar zu überholen. Denn wenn sich der Wind in seinem Fell überschlug, spürte er jedes einzelne Haar wie Haut und Fleisch.
Als er noch jung war und danach dürstete sich zu beweisen, beobachtete er ein Rennen zwischen einem Hasen und zwei Igeln. Der Hase prahlte, das schnellste Tier weit und breit zu sein. Ein Igel hielt dagegen, ein anderer ihm ähnlicher Stachelball versteckte sich am Ziel. Auch wenn er die sonderbaren Regel dieses Wettstreits nicht sofort verstand, trat er gleichzeitig gegen alle beteiligten an. Er gewann das Rennen. Fair, wie manche sagen würden, indem er die drei nach alter Sitte erlegte und fraß. Denn das ist der Preis dafür, nicht schnell genug zu sein.
Aber solche Welpentaten ließ er längst hinter
:iconBlaetterklingen:Blaetterklingen
:iconblaetterklingen:Blaetterklingen 6 25
Nebelfluss by Blaetterklingen Nebelfluss :iconblaetterklingen:Blaetterklingen 12 2
Mature content
Wirwerdung :iconblaetterklingen:Blaetterklingen 1 2
Monochromer Nebelfluss by Blaetterklingen Monochromer Nebelfluss :iconblaetterklingen:Blaetterklingen 6 0 Oligarchie einer Rosenregentin Texturgift Version by Blaetterklingen Oligarchie einer Rosenregentin Texturgift Version :iconblaetterklingen:Blaetterklingen 5 6 Nebelspiegelbaum 2 by Blaetterklingen Nebelspiegelbaum 2 :iconblaetterklingen:Blaetterklingen 9 0 Remember, remember the leave of november by Blaetterklingen Remember, remember the leave of november :iconblaetterklingen:Blaetterklingen 2 6
Literature
Oligarchie einer Rosenregentin
           Zerknirscht mir nicht euer beständiges Schweigen     negiewhcs
              Die Kronen der Zähne? Wie könnt ihr es wagen!     negaw
                 Die Rechte am Schweigen sind Königen eigen!     negie
                   Gesindel wie ihr hat die Stimmung zu heben.     nebeh
                    Ich rate euch lieber nicht mehr zu versagen,     negas
                  Als ihr es schon tatet – ihr wollt nicht erleben     nebel
              Wie schnell mein beherrschender Mutterinstinkt,     tknitsni
                        Respektlosen Di
:iconBlaetterklingen:Blaetterklingen
:iconblaetterklingen:Blaetterklingen 5 15
thinking (of you) by Blaetterklingen thinking (of you) :iconblaetterklingen:Blaetterklingen 1 0

Favourites

Ava's Demon 6 Years by tinypaint Ava's Demon 6 Years :icontinypaint:tinypaint 1,772 40 Dinner for two by tinypaint
Mature content
Dinner for two :icontinypaint:tinypaint 815 41
Happy Happy Catsnail / Katzenschnecke by Mohn-Fuchs Happy Happy Catsnail / Katzenschnecke :iconmohn-fuchs:Mohn-Fuchs 209 38 Twisted Cover Clock Tower / Turmuhr by gabrieldevue Twisted Cover Clock Tower / Turmuhr :icongabrieldevue:gabrieldevue 201 26 I varned you! by gabrieldevue I varned you! :icongabrieldevue:gabrieldevue 119 13 Father soul/ Vaterseele by Mohn-Fuchs Father soul/ Vaterseele :iconmohn-fuchs:Mohn-Fuchs 308 37 L and S booklet preview by gabrieldevue
Mature content
L and S booklet preview :icongabrieldevue:gabrieldevue 27 8
Twisted Cellar Cover by gabrieldevue Twisted Cellar Cover :icongabrieldevue:gabrieldevue 126 28 Bob Twisted Sketch by gabrieldevue Bob Twisted Sketch :icongabrieldevue:gabrieldevue 185 25 Halloween in January by gabrieldevue Halloween in January :icongabrieldevue:gabrieldevue 205 37 Cover4 by gabrieldevue Cover4 :icongabrieldevue:gabrieldevue 147 14 Twisted Comic Cover: Exhibition by gabrieldevue Twisted Comic Cover: Exhibition :icongabrieldevue:gabrieldevue 152 15 Wolf Blut Falter farbig/ wolf girl blood moth by Mohn-Fuchs Wolf Blut Falter farbig/ wolf girl blood moth :iconmohn-fuchs:Mohn-Fuchs 390 42 Wolf Blut Falter lineart/wolf girl blood moth by Mohn-Fuchs Wolf Blut Falter lineart/wolf girl blood moth :iconmohn-fuchs:Mohn-Fuchs 135 2 Twisted Comic Cover Monster Mythology by gabrieldevue Twisted Comic Cover Monster Mythology :icongabrieldevue:gabrieldevue 89 8 Dungeons and Dragons Monster III Aboleth by gabrieldevue Dungeons and Dragons Monster III Aboleth :icongabrieldevue:gabrieldevue 251 9

deviantID

Blaetterklingen's Profile Picture
Interests

Activity


12 deviations

Ziemlich still in letzter Zeit. Das liegt vielleicht daran das wir Blätter allgemein keine so großen Redner sind. Anatomisch betrachtet fehlt uns ja auch jedes Sprachorgan, wie Zunge, Zähne und Stimmbänder oder überhaupt ein zentrales Nervensystem, das so etwas nerviges wie Sprache überhaupt erst kreieren könnte. Schlimmer noch, wenn man den Biologen glauben kann, dann sind wir nicht einmal eigenständige Lebewesen (Rassisten, wenn ihr mich fragt…), aber das sind eigentlich nur Nebensächlichkeiten. Der Hauptgrund der Stille, war die Abwesenheit von Stille, im Volksmund auch Stress genannt… Die Sonne war heiß, die Tage sehr lang, so habe ich viel Photosynthese vorangetrieben, meinen Fuchs geheiratet (Wer Fotos will, irgendwo Bescheid sagen. Hier zum Beispiel), dann waren die Tage nicht mehr warm und ich bin vom Baum gefallen, wo ich erst mal etwas depressiv liegen blieb (Immerhin habe ich fast ein halbes Jahr ohne jede Gegenleistung den Ausbeuterbaum Co² in Glucose umgewandelt) bis ich mich endlich wieder in die Lüfte schwang. Nebenbei versuchte ich noch meinen Master in der geplanten Zeit zu packen. Nun… man kann nicht alles haben.
Immerhin bin ich nur ein Blatt. Habe ich schon darauf hingewiesen, dass ich eigentlich kein zentrales Nervensystem habe?
Wie kann ich diesen Text verfassen?
So beginnen Sinnkrisen...


Der kreative Part des Textes ist vorbei, jetzt kommt Eigenwerbung.
Geht also besser nach Hause.
Husch!

Vorschau:

Ich plane mit ein paar wunderbaren Künstlerinnen[:iconmohn-fuchs:, :iconthe13thcat: , :iconzombieceli:, :iconnekromantenhase: und last but least :iconnimenicanine:
ein kleines Bestiarium das dieses Jahr noch Gestalt annehmen soll. Dazu mache ich aber mal einen extra Block, wenn ich mehr Lust zum Tippen habe. Also watcht schon mal ihre Seiten und liked sie bei Facebook und baut ihnen Altare. Gosh, wir brauchen alle mehr Altare...

Und ich werde mal wieder mehr Zeug spamen, dieses Jahr. Hoffe ich.


Rückblick:

Ungewöhlich, da Zentrales Nerven System-los(klingt schrecklich, oder?) wie ich bin, geradezu grotesk: Ich hatte mal wieder was gewonnen.

www.lyrikmond.de/gedichte-them…

Aus dem grotesken Leben des 21. Jahrhunderts

 


Grotesk!? Grotesk kann ich : D


Ich poste das auch hier, weil ich gern Werbung für das Portal machen möchte (und euch habe ich Eigenwerbung versprochen! Lügen! Überall Lügen!). Dort ist sicherlich für den größten Teil der sehr sehr unterschiedlichen Geschmäcker was Lyrik angeht, etwas vorhanden. Für Autoren ist es auch reizvoll als Werbeplattform, es gibt auch andere Anreize, wie Bücher die durch die Einsendung eines Textes zu gewinnen sind oder größere Gewinnspiele, wie das an dem ich teilnahm.
Also schaut euch die Seite mal an : )

www.lyrikmond.de/index.php

btw. Frohes neues Jahr : ) Bis Ende Januar darf man noch und ende Januar ist noch fast 1,25 Stunden!

Groups

Comments


Add a Comment:
 
:iconflammenfeder:
Flammenfeder Featured By Owner May 29, 2018  Hobbyist Writer
DeviantArt sagt, du hättest Geburtstag. Dann mal alles Gute :D
Reply
:iconblaetterklingen:
Blaetterklingen Featured By Owner May 29, 2018
Ich glaube, ich frag google mal... hmm... google sagt auch ich habe Geburtstag. 
"Alexa, wurde ich heute geboren"
-Nein.-
"Aha"
-sie wurden vor *zensiert* Jahren geboren, an dem gleichen kalendarischen Datum-
"Och : / dann wohl doch. Danke für das Gute : D
Reply
:icongabycoutino:
GabyCoutino Featured By Owner Nov 8, 2017  Hobbyist General Artist
Nice gallery :)
Reply
:iconprotosasyn:
Protosasyn Featured By Owner Aug 15, 2017  Hobbyist Traditional Artist
Thank you for fave :D
Reply
:iconsternendruide:
Sternendruide Featured By Owner Jan 7, 2017
Danke für das Lama und für das Klasse Gedicht!"
Reply
:iconblaetterklingen:
Blaetterklingen Featured By Owner Jan 7, 2017
Gerne wieder. : D Hab ein schönes Wochenende : )
Reply
:iconvesssel:
vesssel Featured By Owner Jul 26, 2016
Thanks for the fave! Feel free to check out my Facebook page for more art. :D
Reply
:iconzi-pa:
ZI-PA Featured By Owner Jun 18, 2016  Student Filmographer
Oh hey dankeschön! :heart:
Reply
:icondawidzdobylak:
DawidZdobylak Featured By Owner Apr 21, 2016  Professional Traditional Artist
Thx for the fave ;)
Reply
:iconmohn-fuchs:
Mohn-Fuchs Featured By Owner Dec 6, 2015  Hobbyist Traditional Artist
Ich weiß, es ist unsittlich, aber...
Ich...ich glaube, ich liebe Sie D:

*zeigt ein Mü von ihrem Knöchel*
Reply
Add a Comment: